Norouz Kochkurs

„Norouz“ wird auf Persisch das Neujahrsfest genannt, welches im Iran und in anderen Ländern, die ehemals zum persischen Reich gehörten, zum Frühlingsanfang rund um den 20. März gefeiert wird. Gerne werde ich Ihnen beim Kochkurs mehr darüber erzählen.

Bei diesem Kochkurs werden wir gemeinsam persische Speisen zubereiten, die zum Norouz traditionell serviert werden.

Zur Begrüßung serviere ich Ihnen ein Aperitif und eine Überraschungsspeise als Einstimmung auf die persische Küche. Danach werden wir die Speisen zubereiten und gemeinsam genießen. 

Das Menü:

Sabzi Polo – Persischer Kräuterreis mit Safran
***
Mahi – Fisch mit Kurkuma Panade
***
Kuku Sabzi – Frittata mit Kräutern, Walnüsse, Berberitzen
***
Kabab Tabei – Persischer Kabab
***
Salad Schirazi – Persischer Tomaten-Gurken-Salat
***
Fereni – Persische Reiscreme 
***

Termin:

Samstag, 13. März 2021

Die Kochkurse finden statt in der schönen und großen Küche in der Christuskirche

Zeit:

16.00 bis 20.00 Uhr

Kursgebühren:

95,00 € pro Person

Im Preis enthalten: Kochkurs, alle Speisen, 1 Aperitif, 2 Gläser Wein, Persischer Tee, Wasser, Leihschürze, außerdem erhalten Sie alle Rezepte per E-Mail.

Für zusätzlich 44,00 € können Sie Ihre/n Partner/in oder Freund/in 2 Stunden nach Beginn der Veranstaltung zum Essen einladen. Zur Anmeldung!

Melden Sie sich jetzt an!